Zusammenfassung der Ereignisse

der Jahreshauptversammlung vom 2. März 2018

Die Jahreshauptversammlung fand wie auch die letzten Jahre im Saal des Oldtimervereins Blindenmarkt statt. Heuer waren 54 Vereinsmitglieder anwesend. Aufgrund einer Erkrankung wurden Kassier und Stellvertreter neu gewählt: Kassier wird  nun der bisherige Kassierin-Stellvertreter Johannes Hintersteiner, neuer Kassier-Stellvertreter wird Franz Berger.

Weiters wurden Ehrenurkunden verliehen:

  • für 25 Ausfahrten an Helmut Hörmann
  • für 50 Ausfahrten an Walter Brunmayr
  • für 175 Ausfahrten an Peter Bemmer

Weitere Themen waren die Ausfahrten von anderen Vereinen, an denen wir teilnehmen wollen, Infos dazu monatlich beim Klubabend, und die Bestellung von einer Jubiläumstafel für 2019, wo der Verein sein 25. Jahr feiert. Hierfür bitten wir alle Vereinsmitgleider um ein Foto mit dem jeweiligen eigenen Lieblingsoldtimer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken. Auch die Bestellung von Vereinsjacken (Jacken mit dem Vereinslogo am Rücken) wurde besprochen und Interessenten können sich bis 15. März bei Obmann Rudolf Bemmer melden.

Obmann Rudolf Bemmer bedankte sich bei allen Anwesenden und wünscht allen Oldtimervereinsmitgliedern und Freunden eine schöne und unfallfreie Saison, die für uns mit der 1.Mai-Ausfahrt startet.